Was machen wir?

Wir treffen uns ein paar Mal im Jahr zum gemütlichen Beisammensein und Plaudern. Jedes Jahr findet ein Ausflug statt. Dieses Jahr führt uns dieser nach Gruyères, wo wir die Schaukäserei besichtigen. Nach dem Mittagessen kann man noch das Schloss oder das Museum besuchen. Je nach Lust und Laune.

Wird da nur über unsere Krankheit gesprochen?

Es ist möglich, dass über die Krankheit gesprochen wird. Meist sprechen wir aber über Dinge, die uns gerade bewegen. Wie bei anderen Stammtischrunden.

Entstehen mir Kosten?

Ja, der Jahresbeitrag beträgt Fr. 20.-.
Wer zusätzlich das Diatrajournal möchte, bezahlt Fr. 30.-.

Unsere Dachorganisation:

Verband Nierenpatienten Schweiz
Société suisse des patients insuffisants rénaux
Associazione svizzera per pazienti d’insufficienza renale

Weitere Informationen

Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen tagsüber gerne zur Verfügung:

Burkhard Wombacher

Telefon: 062 391 14 31

Barbara Bierei

Telefon: 033 437 87 28